Ausflüge Schenna zum SchlossTrauttmansdorff MeranTagesausflug SchennaAusflug Schenna zum Schloss SchennaAusflug Bozen von Schenna

Ferienort Schenna für Ihren Aktivurlaub

Sehenswertes und Ausflüge in Schenna & Südtirol

Mausoleum

Nach Plänen eines Wiener Architekten wurde das Mausoleum in den Jahren 1860 bis 1869 für Erzherzog Johann erbaut. Es war sein Wunsch in Tirol begraben zu werden. Auch seine Familie wurde nach Schenna überführt: die Gemahlin Anna Plochl von Alt Aussee, der Sohn Franz Graf von Meran und dessen Gemahlin Theresia Gräfin Lamberg. Der neugotische Bau ist in rotem Sandstein ausgeführt, die Krypta in Granit. Im oberen Teil des Mausoleums befindet sich die Johanneskapelle, darunter di Gruft mit den Sarkophagen aus weißem Marmor.
« Schloss Schenna